Wir bringen Print in die Zukunft.
Partnerschaftlich und Erfahren

Das Web und Digitalierung sind für die Print Branche eine akute Herausforderung. Online Umsätze wachsen stark, während das Web immer komplizierter wird. Wir sind Experten aus dem IT Sektor mit dem Ziel Print Unternehmen verantwortungsvoll und partnerschaftlich dabei zu unterstüzen. Sowohl beratend als auch in der Umsetzung.

Prozessoptimierung

Individuelle Angebote

Schneller, einfacher, glücklicher
Individuelle Angebote können jetzt innerhalb von Minuten nach Erhalt der Papierpreise erstellt werden. Eine komplexe Maske die die Parameter der Kalkulationsformel enthält steuert dies. Angebote können dann per E-Mail verschickt und über das eigene E-Commerce-Systeme angenommen und bezahlt werden (z.B. per Paypal, Sofortüberweisung, Kreditkarte oder Rechnung) ohne dass der Kunde sich Registrieren muss.

Mobilefähiges Backend / Berechtigungssystem

Hohe Sicherheitsstandards, auch im Mobile Bereich
Das Frontend der selbst entwickelten Unternehmenssoftware wurde mobilfähig gemacht (responsive). Zusätzlich wurde die Pflege von Rollen und Rechten eingeführt. Mit diesen Optimierungen können die Mitarbeiter in der Produktion über ein iPad die verschiedenen Auftragsstatus (Belichten, Schneiden, Falzen, Verpacken, ...) kontrollieren und an den nächsten Mitarbeiter in der Verarbeitungskette weitergeben.

Preisberechnung

Preise: Verbrachsorientiert, dynamisch, volle Kontrolle
Die komplexe Preiskalkulation der Unternehmensprodukte wurde in Excel überführt und an das E-Commerce-System angeschlossen. Preisänderungen bei den Rohstoffen, Versandarten, Währungsänderungen, Bezahlverfahren oder einfache Preisreduzierung oder –erhöhungen können innerhalb von minuten erledigt werden. Eine Historierung der schützt vor fehlerhaften Preisen, sodass ältere Preiskalkulationen mit einem Klick wieder hergestellt werden können.

Expansion

Whitelabel

Ihr eigenes System verbreiten
Die komplette Unternehmenssoftware wurde whitelabelfähig gemacht und kann so von anderen Druckereien im eigenen Design auf eigener Domain wiederverwendet werden. Anpassungen der Preise, Produkte, sowie eine Trennung der Kunden und Auftragsdaten sind inbegriffen.

Internationalisierung

Einstieg in Märkte anderer Länder
Das eigene E-Commerce-System wurde für den Einsatz in anderen europäischen Ländern ausgebaut. Übersetzungen, verschiedenen Länderdomains (xxx.de, xxx.fr, xxx.es), Währungen (z.B. Kroatien) sowie der Einbezug der UST auf Basis der VAT-Nummer.

Online-Marketing / Webseiten-Optimierung

Bekanntheit/Reichweite im Internet
Die Adwords-Kampagnen wurden optimiert und der Neukundenpreis damit deutlich gesenkt. Durch die Onpage und Offpage-Optimierung sind die Rankings bei Google gestiegen. Durch den Einsatz verschiedener Tracking-Software-Tools (z.B. Mousetracking / Heatmap) konnte das Verhalten der Benutzer auf der Webseite besser verstanden und Abbrüche durch Missverständnisse verbessert werden.

Portfolio-Erweiterung

Web-Editing und Web2Print

Den Kunden machen lassen
Wir haben die bisherige Web2Print-Schnittstelle für den Kunden vereinfacht, sodass der Datei-Upload und der Proof möglichst einfach gestaltet werden kann. Als große Erweiterung haben wir einen Produkt-Designer entwickelt mit dem verschiedene Produkte auf einer Basis von fertigen Designs online gestaltet und bestellt werden können.

Produktmanagement

Produkte ohne Grenzen
Die bisherigen Produkte wurden in eine generische Produkt-Verwaltung ausgelagert. Dadurch ist es jetzt möglich Produkte im Live-Betrieb zu erweitern und anzupassen (z.B. neue Formate oder Grammaturen) oder neue Produkte sehr einfach anzulegen.

Integration und Reselling

Verkaufen von Anderen
Durch verschiedene Schnittstellen in der Produktverwaltung und im Auftragssystem können andere Produkte von Partner (die nicht selbst produziert werden) in das eigene System integriert und auf der Webseite angeboten werden. Durch die technische Verknüpfung mit den Partnern findet die Auftragsabwicklung vollautomatisch statt, ohne dass der Kunde dieses mitbekommt.